Suchen

Solarbetriebene schwimmende Forschungszentren

Solarbetriebene schwimmende Forschungszentren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schwimmende Labors die dank einer Reihe von ihren Energiebedarf decken Sonnensysteme. Dies ist der Plan des Schweizer Energieunternehmens Viteos SA. Das Projekt heißt Nolaris und sieht die Vorbereitung von drei vor Solarbetriebene schwimmende Labors. Die Drei schwimmende Labors Sie werden im Neuenburgersee in der Schweiz gebaut.

Die Workshops werden als Forschungseinrichtungen und sollen der Öffentlichkeit zeigen, wie die Wirksamkeit von schwimmende Pavillons, insbesondere in Kombination mit der Verwendung von Solarkonzentrationssysteme. In der Tat können schwimmende Pavillons auch bei den Klassikern genauso effektiv sein Photovoltaik-ModuleWir haben es bereits in Rotterdam in den Niederlanden gesehen, wo ganze schwimmende Gebiete entstehen Solarenergie.

Für die Neulinge des Subjekts Systeme a Sonnenkonzentration, auch bekannt als CSP, Concentrating Solar Power, wandelt Sonnenenergie durch reflektierende Oberflächen in Wärmeenergie um. Diese Wärmeenergie wird verwendet, um Kessel zu "heizen" und Dampf zu erzeugen. Dieser Dampf wird eine Turbine antreiben und produzieren Elektrizität.

Jeden schwimmendes Labor Es wird einen Durchmesser von 25 Metern haben und mit 100 Photovoltaik-Modulen ausgestattet sein. Jedes Paneel wird auf einer Stützstruktur positioniert, die eine Neigung von 45 ° ergibt. DAS schwimmende Labors Sie verhalten sich wie rotationsfähige Inseln: Jede Insel dreht sich um 220 Grad, um der Sonne zu folgen und die Sonneneinstrahlung zu maximieren, wobei stets eine optimale Leistung garantiert wird.

DAS schwimmende Labors von Nolaris, wird mittels Betonblöcken am Grund des Sees verankert. Sie werden sich in einer Entfernung von 150 Metern vom Ufer in der Nähe einer Wasseraufbereitungsanlage befinden. Das künstliche Inseln Sie versorgen das lokale Stromnetz über speziell angeschlossene Kabel mit Energie. Inseln sollten einen Lebenszyklus von 25 Jahren garantieren und wenn sie fertig sind, sollten sie es sein recycelt.

Die Gesellschaft Viteos plant, das Projekt abzuschließen Nolaris bis Ende nächsten August.



Video: Solar Insel ganz einfach Erklärt (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Parkinson

    Hallo zusammen !!!!!!!!!!

  2. Athelward

    Genaueres passiert nicht

  3. Zum

    Ist es effektiv?

  4. Gilley

    Sein Satz ist großartig

  5. Migul

    die verständliche Nachricht



Eine Nachricht schreiben