Kategorie Ökotourismus

Urlaub in Ligurien zwischen Entspannung und Natur
Ökotourismus

Urlaub in Ligurien zwischen Entspannung und Natur

Wer auf die nächsten Ferien wartet, um ein paar Tage in absoluter Entspannung zu verbringen und Seeluft zu atmen, ohne die Landschaft aufzugeben, sollte nicht so weit gehen. Italien bietet alles: Meer, Berge, Seen ... unter den Orten fernab vom Chaos der Stadt empfehlen wir das "La Francesca Resort" in Bonassola, La Spezia, einer grünen Oase mit Blick auf das Meer der Cinque Terre.

Weiterlesen

Ökotourismus

Verantwortlicher Tourismus

Nachhaltiger Tourismus ist eine der Möglichkeiten, um die Umwelt und die biologische Vielfalt zu schützen. Während des 20. Jahrhunderts wurden zu viele schädliche Emissionen in die Atmosphäre freigesetzt, daher muss der Mensch den schwerwiegenden Schaden reparieren und dies mit allen Mitteln tun. Nachhaltiger Tourismus ist einer davon.
Weiterlesen
Ökotourismus

Die schwimmenden Bezirke von Rotterdam

Der Meeresspiegel soll steigen, so dass das verfügbare Land reduziert wird. Für die Städte, die auf dem Wasser zum Leben erweckt werden, wird ein großes Ungleichgewicht erwartet. Jeder, der in Rodderdam, Venedig oder Amsterdam war, weiß, wovon wir sprechen. Genau in Rotterdam haben die Experimente zur möglichen Lösung des Problems begonnen.
Weiterlesen
Ökotourismus

Ein wahrhaft grünes Weihnachtsfest für Pedaso

Es heißt Pedaso und ist eine kleine Stadt in der Provinz Fermo in der Region Marken an der Adriaküste. Die rund 2.800 Einwohner von Pedaso können stolz auf den Weihnachtsbaum sein, der auf dem Hauptplatz des Landes steht. Der Weihnachtsbaum kann der Neid der grünen Initiativen sein, die bereits in einigen italienischen Städten zu sehen sind. Tatsächlich fördert er Prinzipien wie die Einsparung von Ressourcen. Kreatives Recycling und Innovation: Dem Baum fehlt kein energieeffizientes Beleuchtungssystem mit LED-Technologie.
Weiterlesen
Ökotourismus

Umbrien, alle zusammen leidenschaftlich

Die Region Umbrien hat im Namen der grünen Wirtschaft die nationale und europäische Spitze für modernste und technologische Verbreitung erreicht. Dies ist auch den jüngsten digitalen Innovationen zu verdanken, darunter Anwendungen für Smartphones, Tablets und die Verbreitung von E-Books. Die Region Umbrien ist die erste Institution in Europa, die ein App-System eingeführt hat, das extrem fortschrittliche Dienste und virtuelle Realität bietet.
Weiterlesen
Ökotourismus

Agriturismoinfiera debütiert in Mailand

Wir, die wir den Urlaub im Internet oder aus dem Katalog der Agentur auswählen und manchmal nicht wissen, was er für uns bereithält, warum versuchen wir nicht, ihn vor dem Kauf zu berühren? Die Agriturismoinfiera wurde dafür geboren: zu sehen, zu berühren und zu versuchen, um die richtige Wahl zu treffen. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 19. und Sonntag, den 20. Januar in Novegro bei Mailand im Ausstellungspark statt.
Weiterlesen
Ökotourismus

Reise, um die Gorillas zu entdecken

Vor wenigen Tagen haben wir einen Appell gestartet, um die Elefanten Afrikas zu retten. Die Prämisse ist dieselbe: Menschen sollten geehrt werden, die Schönheit der in der Natur vorkommenden Wildtiere bewundern zu können, und sollten niemals ihr Überleben bedrohen. Illegaler Handel und Wüstenbildung erschweren vielen Tieren das Leben, einschließlich des Berggorillas: Es sind nur noch 880 Exemplare übrig.
Weiterlesen
Ökotourismus

Tech Free Holidays

Stellen Sie sich einen Urlaub ohne zusätzliche Technologie vor? Normalerweise sprechen wir mit Ihnen über luxuriöse Strukturen voller technologischer Innovationen, bei denen die WLAN-Abdeckung kein optionaler, sondern ein grundlegender Standard ist. Heute ändern wir den Kurs, um über die letzte Grenze des Friedens zu sprechen. Verlassen Sie Smartphones, Tablets, Notebooks und Fernseher. Vergessen Sie soziale Netzwerke, Unterhaltungselektronik und WhatsApp. Nur so können Sie authentische Momente der Entspannung genießen.
Weiterlesen
Ökotourismus

Wassertag mit dem Fahrrad auf dem Tessin

Das Tessin ist der letzte italienische Lebensraum des Otters. Es könnte sein, dass der Weltwassertag, der für Sonntag, den 24. März geplant ist, Anlass für eine Frühlingsradtour entlang einer der Strecken der Via dei Cairoli ist naturalistisch (genauer gesagt ein „territoriales Programm“) im Tessiner Park, nur 30 km von Mailand entfernt.
Weiterlesen
Ökotourismus

Urlaub im Huilo Huilo Reservat

Der Aufenthalt in der Montana Magica Lodge ist eine außergewöhnliche Erfahrung. Es ist das "naturalistischste" Hotel der Welt und befindet sich im biologischen Reservat von Huilo Huilo mitten in den Anden in Chile. Wie alle Hotels verfügt auch die Montana Magica Lodge über Zimmer, Rezeption, Suiten, Der Komfort, aber es liegt außerhalb dessen, was es ungewöhnlich macht. Es ist ein echter Berg mit dichter Vegetation und einem Wasserfall, der von oben fließt und entlang seines gesamten Profils abfällt.
Weiterlesen
Ökotourismus

Pedras Salgadas, das portugiesische Öko-Resort

Es sind in der Regel Männer, die über den Standort neuer Gebäude entscheiden, insbesondere wenn es um Hotels, Resorts und Spas geht. Es waren nicht Ingenieure und Architekten, die den Standort des Öko-Resorts Pedras Salgadas entschieden haben, sondern ... die Bäume! Das Öko-Resort Pedras Salgades besteht aus einer Reihe von Hütten im dichten unberührten Wald im Norden Portugals.
Weiterlesen
Ökotourismus

Aliah Hotel und Weltmeisterschaft 2014

Brasilien bereitet sich auf die WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 vor. In den nächsten zwei Jahren sind noch viele Arbeiten zu erledigen, und viele davon betreffen Unterkünfte. Ein ausgezeichneter Star ist das Aliah Hotel in der Nähe von Sao Paulo. Das Hotel kann atemberaubende Vegetation mit grünen Dächern und anderen grünen Juwelen zeigen.
Weiterlesen
Ökotourismus

Das Hotel des Verkaufs

Ein wunderschönes Hotel aus Salzblöcken heißt Sie in der Nähe des Andenkamms 350 km südlich der bolivianischen Hauptstadt La Paz auf 3.656 Metern Höhe willkommen. Es heißt Palacio de Sal, wörtlich "Salzpalast" und befindet sich am Rande des Salar de Uyuni, einer der größten Salinen der Welt.
Weiterlesen
Ökotourismus

Auf den Spuren der Gletscher

Vor etwa einem Jahrhundert haben die ersten Entdeckungsfotografen die riesigen Wasserreserven der Erde verewigt. Einige der einstigen Bäche, Flüsse und Seen sind heute nur noch tiefe Falten. Anlässlich der Ausstellung "Auf den Spuren der Gletscher" werden die heutigen Falten und Wasserreserven mit denen von ungefähr verglichen vor einem Jahrhundert; Es gibt dreißig fotografische Vergleiche zwischen großen zeitgenössischen Autorendrucken und Bildern, die vor über einem Jahrhundert von den ersten Entdeckerfotografen aufgenommen wurden.
Weiterlesen
Ökotourismus

"Friends to Die", der Werbefilm aus Apulien

Es ist nicht die klassische romantische Komödie, sondern eine ironische weibliche Behauptung, die jede Form von Machismo im Keim erstickt. Es wurde am 7. März in italienischen Kinos veröffentlicht, trägt den Titel "Friends to Die" und ist ein überzeugender, lustiger und rein weiblicher Film, von der Besetzung bis zum Regisseur. Die Hauptdarstellerinnen sind Claudia Gerini, Cristina Capotondi und Sabrina Impacciatore unter der Regie von Giorgia Farinas Debüt.
Weiterlesen
Ökotourismus

Unterwasser Rom, die Untiefen von Tor Paterno

Wir alle kennen Rom für das Kolosseum, den Trevi-Brunnen, die Vatikanstadt ... aber wie viele von uns kennen es für die Artenvielfalt seines Meeresbodens? Ja ja das stimmt! Ein paar Minuten von Rom entfernt, am Lido di Castel Fusano, befindet sich ein Meeresschutzgebiet, die Shoals of Tor Paterno.
Weiterlesen
Ökotourismus

Ein Ferienhaus im Dschungel

Ein Ferienhaus im Grünen der Tropen, wenige Stunden von Rio de Janeirom in Brasilien entfernt. Die Eigentümer nutzen dieses Haus für Ferien bei günstigen Temperaturen. Das Ferienhaus wurde von Carla Juaçaba entworfen, einer der am meisten ausgezeichneten Architekten in Lateinamerika. Das Haus wurde aus natürlichen Materialien gebaut, die sowohl das Innere als auch das Äußere charakterisieren, sodass die Struktur perfekt mit der umgebenden Natur harmoniert.
Weiterlesen
Ökotourismus

VanDusen, der Vancouver Botanical Garden

Der VanDusen Botanical Garden ist ein wunderschöner botanischer Garten im Herzen von Vancouver, der seit 1975 für die Öffentlichkeit zugänglich ist und zu den berühmtesten botanischen Gärten der Welt gehört. Es nimmt eine Fläche von über 22 Hektar ein und beherbergt eine Sammlung von 7.5000 verschiedenen Arten. Besucher können Pflanzen aus allen Kontinenten bewundern.
Weiterlesen
Ökotourismus

Urlaub in Ligurien zwischen Entspannung und Natur

Wer auf die nächsten Ferien wartet, um ein paar Tage in absoluter Entspannung zu verbringen und Seeluft zu atmen, ohne die Landschaft aufzugeben, sollte nicht so weit gehen. Italien bietet alles: Meer, Berge, Seen ... unter den Orten fernab vom Chaos der Stadt empfehlen wir das "La Francesca Resort" in Bonassola, La Spezia, einer grünen Oase mit Blick auf das Meer der Cinque Terre.
Weiterlesen
Ökotourismus

Grand Canal, die Prozession der Hybridboote kommt an

Der Canal Grande von Venedig ist ein sehr belebter Ort: Wassertaxis, Kuriere, mit Betonmischern beladene Lastkähne ... aber wenn wir an "begrenzte Verkehrszonen" denken, stellen wir uns nur das Festland vor. Zum ersten Mal wird es in Mestre neben der Blockade des Autoverkehrs auch Motorboote geben, die anlässlich des „Tages zu Fuß“ ihre Aktivitäten auf dem Canal Grande einstellen müssen.
Weiterlesen
Ökotourismus

Hotel mit geringer Umweltbelastung

Hotels mit geringer Umweltbelastung sind Unterkünfte, die sich durch Nachhaltigkeit und Effizienz auszeichnen können. In der Welt gibt es keinen Mangel an Hotels mit geringen Auswirkungen und LEED-zertifizierten Gebäude- und Architekturstrukturen. Die ersten Hotels mit geringen Auswirkungen tauchen erst seit kurzem in der italienischen Touristenszene auf.
Weiterlesen